BSU Weyland, Bönisch & Partner GmbH & Co. KG
Startseite
Leistungen
» Umweltschutz
» Arbeitssicherheit
» Managementsyst.
» Notfallplanung
Wir über uns
» Referenzen
Service
Kontakt
» Wegbeschreibung
Impressum

Als überbetrieblicher sicherheitstechnischer Dienst wurden wir 1999 von der GQA zertifiziert und tragen seitdem das Siegel für Qualität im Arbeitsschutz. Im Jahr 2002, 2005 und 2008 wurden wir turnusgemäß rezertifiziert und dürfen das Siegel für weitere drei Jahre führen.

Notfallplanung

Erstellung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsberichten

Nach den Anforderungen der Störfallverordnung (12. BImSchV), inkl. der Durchführung oder Begleitung von Gefahrenanalysen.

Flucht- und Rettungswegpläne

Für die Information von Mitarbeitern und Besuchern im Gefahrfall nach den Bestimmungen der berufsgenossenschaftlichen Regeln.

Feuerwehrpläne

Nach DIN 14095 für die sachliche Information der Feuerwehr über Gefahrenschwerpunkte, Löschwasserversorgung, Bewegungsflächen usw. im Ereignisfall.

Brandschutzordnungen

Nach DIN 14096 Teil A, B und C für Aufbau und Dokumentation der betrieblichen Brandschutzorganisation.

Betriebliche Alarm- und Gefahrenabwehrpläne

Zur systematischen Erfassung von möglichen Notfallszenarien und Maßnahmenfestlegung zur Begrenzung der Auswirkungen von Notfallsituationen.

Unterweisungen

Von Mitarbeitern, Fremdfirmen und Besuchern für den Notfall anhand von auf die jeweilige betriebliche Situation speziell angepassten Unterweisungsunterlagen.

Notfallübungen

Planung, Begleitung und Auswertung von Notfallübungen wie z.B. Gebäuderäumungs-, Unfall- oder Havarieübungen.

© 2011 BSU Weyland, Bönisch & Partner GmbH & Co. KG